Trotz der Pandemie endlich eine gute Neuigkeit

Trotz der Pandemie endlich eine gute Neuigkeit: eine junge Mitbuergerin, welche auf den Azoren im Tourismusbereich taetig war und von der SSBL finanziell unterstuetzt wurde, s. dazu „Aktualitaeten“ vom 30.9., hat nach der Arbeitslosigkeit eine neue Stelle gefunden und ist Mitglied der SSBL geworden.

Andere Lebenssituationen sind weniger erfreulich: Seit dem 30. September hat die SSBL zwei weiteren Mitbuergerinnen, welche sich in einer prekaeren Situation befinden, finanziell unterstuetzt.

Auch in Zukunft wird die SSBL gebraucht und gefordert werden!